Rashida Jones

Drehbuchautor/in von:

Celeste & Jesse trennen sich, wollen aber Freunde bleiben: eine herrlich originelle, gänzlich unvorhersehbare Romantic Comedy über schlechtes Timing, alte Fehler und neue Anfänge

Als Schauspieler/in:

Erwachsene Männer spielen Fangen: Die exzellente Besetzung mit Stars wie Ed Helms, Jon Hamm, Isla Fisher und Jeremy Renner kann über die ausgesprochen dünne Drehbuchidee von »Catch Me!« nicht hinwegtäuschen
Ein etwas nerdiger Ingenieur verliebt sich in seine vom Salsa begeisterte Chefin und entdeckt sein eigenes verschüttetes Tanztalent wieder. Die anspruchslose, aber witzige Komödie baut ganz auf den verqueren Charme von Nick Frost und auf den Gegensatz zwischen britischer Reserviertheit und Latino-Lebenslust
Celeste & Jesse trennen sich, wollen aber Freunde bleiben: eine herrlich originelle, gänzlich unvorhersehbare Romantic Comedy über schlechtes Timing, alte Fehler und neue Anfänge
Jack Black, Steve Martin und Owen Wilson als konkurrierende Vogelnarren in einem Film, der so spannungs- und konfliktlos ist, dass man es schon wieder genießen kann
Die Muppets suchen und finden einander und retten – mit viel Unterstützung der Film- und Fernsehkomikerprominenz – ausgerechnet im Kino die Gattung der Revue-Show fürs Fernsehen
Die Erfolgsstory des »Facebook«-Erfinders Mark Zuckerberg entwirft Regisseur David Fincher als treffliches, ironisch gezeichnetes Panorama der Charaktertypen und Milieus
Eine Hommage ans Genre der Buddy-Cop-Movies, voll von Zitaten, mit Musik aus den Achtzigern und Pointen, die ähnlich betagt sind. Für mehr Spaß als die Cops Bruce Willis und Tracy Morgan sorgt immerhin Seann William Scott als irrer Einbrecher