Themen

04.02.2019
Kommt bald keiner mehr? So weit ist es noch nicht. Aber der Kinobesuch in Deutschland hat im letzten Jahr ein historisches Tief erreicht. Rudolf Worschech zum Stand der Dinge
29.01.2019
Angefangen hat er als Schauspieler. Jetzt produziert er auch und führt Regie. Vielleicht gibt es ein paar Oscars für »A Star Is Born«. Bis dahin ist Bradley Cooper in Clint Eastwoods »The Mule« zu sehen
Mahershala Ali ist mit dem Oscarerfolg von »Moonlight« zum gefragten Star aufgestiegen. Nun erhält er erneut Preise und viel Lob für seinen Auftritt in »Green Book« und der dritten Staffel von »True Detective«
23.01.2019
Die Berlinale-Retro zeigt Filme von deutschen Regisseurinnen aus den siebziger bis neunziger Jahren. Jutta Brückner über den Versuch, eine weibliche Ästhetik zu entwickeln – damals und heute
02.01.2019
epd-Film-Autoren über die furchterregendsten, schockierendsten und rätselhaftesten Momente ihrer persönlichen Kinogeschichte
02.01.2019
Zu viel Champagner, ­groteske Perücken, ­barbarischer Sex, ­Gewalt und mörderische Machthaber. Alles Symptome des ­Niedergangs? Zum Start des historischen Intrigenspiels »The Favourite« ­erkundet Georg Seeßlen das Kino der Dekadenz
21.12.2018
Steve Carells Kinokarriere kam nur langsam in Fahrt, nach seinen Erfolgen als TV-Comedian in Jon Stewarts »Daily Show«, in »The Office« und dann einigen Kino­liebeskomödien gelingt es ihm nun zunehmend, auch in dramatischen Rollen zu überzeugen
21.12.2018
Sein neuer Film »Shoplifters« hat in Cannes die Goldene Palme gewonnen. Aber Hirokazu Kore-eda ist schon lange Japans wichtigster Auteur
27.11.2018
»Widows« ist ein Thriller um einen Raub, ein lupenreiner Genrefilm. Für Steve McQueen eine Volte. Der Brite, der als Künstler bekannt wurde und »12 Years a Slave« auf Oscarkurs brachte, gilt eigentlich als Hardcore-Autorenfilmer
27.11.2018
Mary Poppins ist perfekt – aber eher eine Ausnahme in dieser Kino-Weihnachtssaison. Der klassische Familienfilm steckt in der Krise: Fantasy-Epen und Superhelden-Action haben ihn aufgefressen. Eine Erinnerung an märchenhaftere Zeiten