Pamela Koffler

Produzent/in von:

Porträt der Künstlerin als junge Frau: Mit zwei herausragenden Darstellern, Keira Knightley und Dominic West, erzählt »Colette« mit präzisem Blick für Zwiespältigkeit von den frühen Jahren der später erfolgreichen Schriftstellerin
Eine Familie wird auf eine harte Probe gestellt: Dank einfühlsamer Bildsprache und Julianne Moores herzzerreißend subtilem Spiel gewährt die Geschichte einer strahlend erfolgreichen Frau, die sich langsam auflöst, intime Einblicke in die Wahrnehmungsweise von Alzheimerkranken: »Still Alice«
In Ramin Bahranis eindrucksvoll gespielter, sehr amerikanischer Tragödie zerbricht Dennis Quaid als salesman für Saatgut an seinem Ehrgeiz und seinen Lebenslügen
Die Unschuldigen im Ausland sind ein Sujet, das in der US-Literatur- und Filmgeschichte eine lange Tradition hat. In der Nachfolge von F. Scott Fitzgerald erschließt Tom Kalin dem Erzählterrain von Entwurzelung und Dekadenz jedoch eine ungekannt brisante Dimension. Seine Chronik einer inzestuösen Liebesbeziehung ist ein kleines Meisterwerk der suggestiven, atmosphärischen Inszenierung
Regisseur Mark Romanek selbst stellt seinen Film in die Tradition von Taxi Driver und anderen Filmen der siebziger Jahre, die sich mit dem gewalttätigen Scheitern männlicher Verlierertypen beschäftigen