Agnès Jaoui

Regisseur/in von:

Mit leichter Hand, aber präzisem Zugriff nehmen Agnès Jaoui und Jean-Pierre Bacri in »Champagner & Macarons – Ein unvergessliches Gartenfest« das Medienmilieu aufs Korn
Ein Märchenfilm wie kein anderer: Voller List und Toleranz überprüfen Agnès Jaoui und Jean-Pierre Bacri, welche Handhabe uns die Geschichten der Brüder Grimm für die Bewältigung des Alltags liefern. Sie entzaubern und feiern die Kraft der Illusionen; ein prächtig besetztes Darstellerensemble hilft dabei

Drehbuchautor/in von:

Mit leichter Hand, aber präzisem Zugriff nehmen Agnès Jaoui und Jean-Pierre Bacri in »Champagner & Macarons – Ein unvergessliches Gartenfest« das Medienmilieu aufs Korn
Ein Märchenfilm wie kein anderer: Voller List und Toleranz überprüfen Agnès Jaoui und Jean-Pierre Bacri, welche Handhabe uns die Geschichten der Brüder Grimm für die Bewältigung des Alltags liefern. Sie entzaubern und feiern die Kraft der Illusionen; ein prächtig besetztes Darstellerensemble hilft dabei

Als Schauspieler/in:

Mit leichter Hand, aber präzisem Zugriff nehmen Agnès Jaoui und Jean-Pierre Bacri in »Champagner & Macarons – Ein unvergessliches Gartenfest« das Medienmilieu aufs Korn
Fein austarierte Tragikomödie über das Altern – mit der strahlenden Agnes Jaoui in der Hauptrolle einer von Hitzewallungen, Jobverlust und Großmutterschaft gequälten Frau
Mit dem Kajak in die Freiheit: Unter der Regie von Bruno Podalydès wird das Midlife-Crisis-Abenteuer »Nur Fliegen ist schöner« zur sommerlich leichten Komödie der Irrungen und Wirrungen
Eines der brennendsten Probleme der französischen Gesellschaft erzählt Regisseurin Baya Kasmi in »Mademoiselle Hanna und die Kunst Nein zu sagen« als Geschwisterkonflikt. Humorvoll blickt der Film auf das freizügige Liebesleben der Schwester und stellt es in Kontrast zum islamgetreuen Dasein des Bruders, ohne dabei eine der beiden Figuren an Simplifizierungen zu verraten
Ein Märchenfilm wie kein anderer: Voller List und Toleranz überprüfen Agnès Jaoui und Jean-Pierre Bacri, welche Handhabe uns die Geschichten der Brüder Grimm für die Bewältigung des Alltags liefern. Sie entzaubern und feiern die Kraft der Illusionen; ein prächtig besetztes Darstellerensemble hilft dabei