Berlinale

20.02.2018
Ein Kriegsfilm, der (fast) keinen Kampf zeigt. »Die andere Seite«
20.02.2018
Das Opium als Verdrängungsmechanismus, der kurzfristiges Glück bietet, langfristiges Elend beschert
19.02.2018
Lav Diaz' philippinisches Bürgerkriegs-Musical »In Zeiten des Teufels«
19.02.2018
Das Spiel mit der Sittlichkeit wird weit getrieben, wir tauchen mitten hinein in die Goldenen Zwanziger, wie sie in unseren Köpfen überlebt haben, die hier mit so viel Witz porträtiert werden
19.02.2018
Forum: »SPK Komplex« (Regie: Gerd Kroske), ein dem komplexen Thema gegenüber angemessen komplexer Film
19.02.2018
Wo im »Kampf ums Matterhorn« der Berg von außen bezwungen werden muss, will er in »Das blaue Licht« von innen verstanden werden
19.02.2018
Über die Schriftstellerfiguren in den Wettbewerbsfilmen »Transit«, »Eva« und »Dovlatov«
18.02.2018
Der Wettbewerb der Berlinale kommt in Schwung. Zu den ersten Höhepunkten gehört der neue Film des deutschen Regisseurs Christian Petzold: »Transit«
18.02.2018
Urban Gad verfilmte die Geschichte vom Reichen in der Armut in zwei Teilen, 1920 »Weltbrand« und 1921 »Die Flucht aus dem goldenen Kerker«
17.02.2018
Zum Auftakt der »Perspektive Deutsches Kino« versprüht Philipp Eichholtz mit »Rückenwind von vorn« abermals die Energie des jungen deutschen Films