Jon Poll

Regisseur/in von:

Eine Highschool-Komödie aus der prozac nation. Der reiche, junge Titelheld Charlie Bartlett kuriert Mitschüler mit Psychopharmaka und gutem Willen. Nicht immer gelungener Mix aus Skurrilität und Feel-Good-Atmosphäre. In Nebenrollen glänzen Hope Davis und Robert Downey Jr. als hinreißende Neurotiker

Cutter/in von:

Ein Jahr vor dem Weinstein-Skandal wurden die Missbrauchsfälle beim rechten US-Sender Fox News bekannt, dessen CEO Roger Ailes systematisch Mitarbeiterinnen sexuell belästigt hatte. Mit Charlize Theron, Nicole Kidman und Margot Robbie großartig besetztes Drama
In dem mit dem Label »politische Komödie« versehenen Film kämpfen die ungleichen Charaktere von Will Ferrell und Zach Galifianakis um einen Sitz im US-Repräsentantenhaus. Leider sind weder der Film noch die realen Verhältnisse, die er auf den Kopf zu stellen und so zu entlarven versucht, besonders komisch
Jay Roachs Remake einer französischen Erfolgskomödie aus den 90er Jahren fehlt es trotz der Bemühungen von Steve Carell und Paul Rudd entscheidend an Witz