Festivalberichte

23.12.2020
Rudolf Worschech 
Die neue Leitung des Internationalen Filmfestivals Mannheim-Heidelberg hatte einen schweren Start – online. Aber das Programm enthielt viele Entdeckungen, ­darunter ein Film, der zu den ­besten von 2020 gehört
19.11.2019
Georg Seeßlen
Die Hauptstadt von Aserbaidschan hat seit 2017 ein internationales Dokumentarfilmfestival. In diesem Jahr liefen auf der DokuBaku 38 Arbeiten – die auch Einblick in die regionale Produktion gaben
19.11.2019
Silvia Hallensleben
Nach der Pensionierung von Werner Ruzicka fand die dem Dokumentarfilm gewidmete Duisburger Filmwoche in ihrer 43. Ausgabe erstmals mit einer Doppelspitze statt: Gudrun Sommer und Christian Koch
30.10.2019
Franziska Kohler
Virtual-Reality-Projekte und Medieninstallationen auf The Arts+
21.10.2019
Jörg Taszman
Das Filmfestival Zürich zeigte die deutschsprachige Erstaufführung des Dokumentarfilms »Untouchable – The Rise and Fall of Harvey Weinstein«
29.09.2019
Rudolf Worschech
Filmfestival von San Sebastian: Goldene Muschel an den brasilianischen Beitrag »Pacificado«, Schauspielpreis für Nina Hoss
25.09.2019
Patrick Heidmann
Wird der diesjährige Publikumsliebling wieder das Rennen beim Oscar machen? Wird Renée Zellweger eine Nominierung kriegen? Dies und andere Spekulationen vom diesjährigen Filmfestival in Toronto
28.08.2019
Frank Arnold
Lili Hinstin hat nach dem Weggang von Carlo Chatrian nach Berlin die künstlerische Leitung des altehrwürdigen Festivals von Locarno in der Schweiz übernommen. Die Ausrichtung des Festivals zwischen Autorenfilm und Publikumsfestival hat sie beibehalten
29.07.2019
Rudolf Worschech
Markus Söder will das Filmfest München zum Medienfestival ausbauen. Aber warum? Das Konzept funktioniert seit Jahren. Und hat sich auch jetzt wieder bewährt, besonders beim Neuen Deutschen Kino
26.07.2019
Tim Gieselmann
Viele Zugänge zur Geschichte des Films
27.06.2019
Sabine Horst
Ekstastisch, entfesselt, zu Tode betrübt und offensiv gesellschaftskritisch: Auf dem Frankfurter Festival Nippon Connection zeigte sich das Filmland Japan in beeindruckender Spannweite