Kristen Bell

Als Schauspieler/in:

Zusammen mit beherzt komischen Schauspielerinnen wie Mila Kunis und Kathryn Hahn zetteln die »Hangover«-Autoren Jon ­Lucas and Scott Moore in »Bad Moms« unter Eigenregie eine vergnügliche Mütterrevolution gegen überzogene Ansprüche an Frauen an
Regisseur Josh Boone erweist sich hier als hoffnungsloser Romantiker und damit als wahrer Außenseiter im Independent-Kino
Trotz konventioneller Erzählweise und grobhumoriger Dauerbefeuerung vor allem aufgrund der schauspielerischen Leistung Russel Brands und der psychologischen Erdung der Figuren eine Komödie, die auf mittlerem Niveau solide unterhält