Gerd Conradt

Regisseur/in von:

Gerd Conradt zieht nach 50 Jahren politischer Filmarbeit Bilanz. Er erzählt von Konflikten und Widersprüchen und von der Sinnsuche in der Revolution, in Liebe und Familie oder im indischen Asram

Drehbuchautor/in von:

Gerd Conradt zieht nach 50 Jahren politischer Filmarbeit Bilanz. Er erzählt von Konflikten und Widersprüchen und von der Sinnsuche in der Revolution, in Liebe und Familie oder im indischen Asram

Kammeramann/frau von:

Gerd Conradt zieht nach 50 Jahren politischer Filmarbeit Bilanz. Er erzählt von Konflikten und Widersprüchen und von der Sinnsuche in der Revolution, in Liebe und Familie oder im indischen Asram