Christopher McDonald

Als Schauspieler/in:

In Jarmuschs melancholischer, glänzend besetzter Komödie »Broken Flowers« über die Flüchtigkeit der Liebe ist immer noch der Weg das Ziel: eine Erzählung, die dem scheinbar Oberflächlichen eine überraschende Tiefe abgewinnt
Darren Aronofsky verfilmt Hubert Selbys Drogenroman