DVD-Tipp: »Latte Igel und der magische Wasserstein«

© Koch Films

Auf der Suche nach dem Wasser

Die literarische Vorlage zu »Latte Igel« ist rund 60 Jahre alt, ein Klassiker der finnischen Kinderbuchliteratur von Sebastian Lybeck, der bald auch in Deutschland Erfolg hatte. Schon damals ging es hellhörig um existenzielle Nöte, in diesem Fall um zunehmende Wasserknappheit im Wald. Daraus ist heute ein ganz aktueller Stoff geworden.

Prinzessin Latte Igel – im Buch noch ein Junge – macht sich mit ihrem Freund, dem schüchternen Eichhörnchen Tjum auf die lange Reise durch den Wald, um den magischen Wasserstein zurückzuholen. Seit Filmstart Ende letzten Jahres sahen das Animationsabenteuer immerhin mehr als 200.000 Zuschauer, was in diesen Zeiten wirklich respektabel ist.

Auf der DVD sind die üblichen Extras versammelt, neben Teaser, Trailer und Fotogalerie auch Interviews mit den Filmemachern und deutschen Synchronsprechern. Gerade die Einblicke in die 3-D-Welten oder das Making-of hätten für Kinder interessant sein können, leider sind die meisten Takes aber in Englisch mit deutschen Untertiteln. Das ist schade, hier hätte man sich die Mühe machen sollen, sie zu synchronisieren, denn für Kinder ist es ja eine spannende Angelegenheit zu erfahren, wie ein Animationsfilm entsteht. Auch ein paar explizite Beispiele, von der Idee zum fertigen Resultat, hätten den Extras gutgetan.

Die Interviews mit den Sprechern sind zudem wirklich lieblos, da man den Interviewer wegen schlechter Tonqualität fast nicht versteht. So gewinnt man den Eindruck, dass hier eher einer Pflicht gefolgt wurde, als dass man sich die Arbeit machen wollte, seinen jungen Zuschauern zusätzlich Informationen zur Entstehung der Buchadaption zu geben. Der Film bietet viele Bezüge zur heutigen Umweltzerstörung, ohne sie allzu deutlich zu thematisieren. Es ist der Nachwuchs, der die Welt verändern wird. Für dieses Mal fließt das Wasser im Wildbach wieder, und Prinzessin Latte bekommt die Anerkennung, die sie sich immer gewünscht hat.

 

Latte Igel und der magische Wasserstein, Deutschland 2019, R: Regina Welker, Nina Wels. Anbieter: Koch Media.

Bestellmöglichkeit (DVD)
Bestellmöglichkeit (BluRay)
Streaming-Möglichkeiten

 

 

Meinung zum Thema

Ihre Meinung ist gefragt, Schreiben Sie uns