Joe Klotz

Cutter/in von:

Eine Hommage an den Noir-Film und ein reales Stück Stadtgeschichte New Yorks: Edward Norton wird in seiner zweiten Regiearbeit »Motherless Brooklyn« keiner Seite wirklich gerecht, kann aber mit Schauspielstar-Power auftrumpfen
Lee Daniels’ Epos über einen farbigen Butler im Weißen Haus ist der hochkarätig besetzte Versuch einer US-Geschichte aus der Sicht der Schwarzen. Nicht immer gelingt der wagemutige Spagat zwischen Hollywood-Melo und fast Brechtscher Verfremdung
»Precious« ist ein stilvoll und emotional ergreifend inszeniertes, humanistisches Sozialdrama über eine vergewaltigte, minderjährige Mutter, die sich aus ihren elenden Familienverhältnissen befreien kann