Trailer von Die Legende vom hässlichen König

© mîtosfilm

2017
Original-Titel: 
The Legend of the Ugly King
Filmstart in Deutschland: 
11.10.2018
Musik: 
V: 
L: 
122 Min
FSK: 
Ohne Angabe
Bewerten Sie den Film: 
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Text: 

»Yilmaz Güney hat das kurdische Kino revolutioniert und die Grundlagen gesetzt für die Entwicklung einer filmischen Identität, die bis zur heutigen Zeit die kurdische Filmproduktion prägt«, sagt Produzent Mehmet Aktas. Doch wer war Yilmaz Güney? War er ein hochtalentierter Regisseur? Revolutionär? Mörder? Genie oder Wahnsinniger? Diese Fragen scheinen für den jungen Regisseur Hüseyin Tabak anfangs nicht antwortbar. Er hat den Plan einen Dokumentarfilm über das Leben seines Idols, den kurdischen Filmemacher Yilmaz Güney zu drehen, der während seiner Lebenszeit über siebzehn Jahre im Gefängnis verbrachte. Teils als politischer Häftling aber auch aufgrund des Mordes an einem Richter. Wie konnten dennoch Filme wie »YOL« (1982) durch die Gitterstäbe auf die Leinwand gelangen? Er spricht mit Weggefährten, Freunden, Verwandten und Künstlern wie Michael Haneke, Costa-Gavras, Tahie Yüksel, Gilles Jacob, Donat Keusch, Jack Lang, Elif Güney Pütün, Ahmet Zirek und Tarik Akan.