Lee Chatametikool

Cutter/in von:

Meisterliches Epos: Über drei Dekaden hinweg und vor dem Hintergrund des Systemwandels in China denkt Wang über die Frage nach, ob und inwiefern der Mensch Subjekt oder Objekt seiner Geschichte ist: »Bis dann, mein Sohn«
Ein echter Weerasehtakul, auch wenn die Reinkarnierten diesmal nicht an ihren rot leuchtenden Augen erkennbar sind und sich die Fauna auf eine Schar vorbeilaufender Hühner beschränkt. Dafür geht es in »Cemetery of Splendour« tief in die thailändische Geschichte und in ein Setting, das mit viel Raum und Licht betört
Zwei ungleiche New Yorker Brüder suchen in der thailändischen Kleinstadt Chiang Mai ihr Glück und finden nur Katastrophen. Seth Grossmans Spielfilmdebüt »The Elephant King« nach eigenem Drehbuch feiert so kühn wie stilsicher die Grandezza des Scheiterns