Freddie Highmore

Als Schauspieler/in:

Zuerst sieht es nach einer Coming-of-age-Geschichte à la Salinger aus, wenn der 17-jährige George keine Hausaufgaben mehr machen möchte und sich unglücklich in eine hübsche Mitschülerin verliebt. Dann aber wandelt sich die Story zu banalstem Konformismus und Strebertum
Nach dem frühen Tod seiner Mutter führt ein Junge einen erbitterten Kleinkrieg gegen seine Stiefmutter und findet so zu sich. Mit dieser erstaunlich unsentimentalen Verfilmung der Kindheits- und Jugenderinnerungen des englischen Kochs und Autors Nigel Slater gibt die Fernsehregisseurin S.J. Clarkson ihr eindrucksvolles Kinodebüt