Claudia Richarz

Regisseur/in von:

Ein engagierter, klassisch inszenierter Dokumentarfilm in Sachen weiblicher Sexualität und ihrer äußeren Lustorgane von den gestandenen Filmemacherinnen Claudia Richarz ("Samba für Singles") und Ulrike Zimmermann ("Reich werden im Irak")

Kammeramann/frau von:

Ein engagierter, klassisch inszenierter Dokumentarfilm in Sachen weiblicher Sexualität und ihrer äußeren Lustorgane von den gestandenen Filmemacherinnen Claudia Richarz ("Samba für Singles") und Ulrike Zimmermann ("Reich werden im Irak")