Nicolas Canniccioni

Kammeramann/frau von:

Harold und Maude würden erröten in Anbetracht der wilden Liebesbeziehung zwischen dem 18-jährigen Lake und dem 81-jährigen Melvin. Dabei hat Enfant terrible Bruce LaBruce seine Liebesgeschichte »Geron« gegen jede Chance und Tabu beinahe subtil inszeniert: als Melo zwischen Feelgood und Subversion