Trailer von Verliebt, Verlobt, Verloren

© Farbfilm

2013
Original-Titel: 
Verliebt, Verlobt, Verloren
Filmstart in Deutschland: 
25.06.2015
Musik: 
L: 
95 Min
FSK: 
Ohne Angabe
Bewerten Sie den Film: 
2.5
2.5 (Stimmen: 2)
Text: 

1952, noch während des Koreakrieges, schickte Nordkorea auserwählte Studenten in sozialistische Bruderländer mit dem Ziel, sie dort auszubilden und mit dem neuen Wissen irgendwann zurück in die Heimat zu schicken, um das zerstörte Vaterland wieder aufzubauen. Die DDR nahm einen großen Teil der koreanischen Studenten auf. Die höflichen jungen Männer beherrschten neben der deutschen Sprache bald auch die landestypischen Tanzschritte. Das war die Zeit, in der junge deutsche Frauen ihnen so schicksalhaft begegnen sollten: ihre persönliche Liebes- und Lebensgeschichte begann vor der Kulisse der großen Weltgeschichte. Es kam, wie es kommen musste, sie verliebten sich, sie verlobten sich, sie bekamen Kinder.