Filmfest Braunschweig

Braunschweig, 1.–7.11.

Mit hybridem Konzept geht das 35. BIFF an den Start. Als »Fenster zur Welt« zeigt es eine Vielzahl an deutschen und internationalen Produktionen sowie einen Fokus auf dem Dokumentarfilm. Die »Europa« fürs Lebenswerk, verbunden mit einer Werkschau, geht an den Schauspieler Sebastian Koch.

Meinung zum Thema

Ihre Meinung ist gefragt, Schreiben Sie uns