DOK Leipzig

Leipzig, 26.10–1.11.

Das Leipziger Filmfestival stellt seit über 60 Jahren Dokumentar- und Animationsfilme in den Fokus. In diesem Jahr gibt es eine hybride Form mit Veranstaltungen in den Partnerkinos und im Stream. Neben rund 120 Filmen in Wettbewerben und Sonderreihen gibt es in diesem Jahr für das Publikum auch die Möglichkeit, selbst über Preise abzustimmen.

Meinung zum Thema

Ihre Meinung ist gefragt, Schreiben Sie uns