Días de Cine – Lateinamerikanische Filmtage

Días de Cine

Días de Cine

30. Oktober – 1. November, Frankfurt a .M.

Neun Spielfilme und zwei Kurzfilme laufen an diesem Festivalwochenende, an dem elf südamerikanische Länder teilnehmen. Frauen sind in diesem Jahr stark vertreten, auch zwei Regisseurinnen werden anwesend sein: María Victoria Menis und Laura Astorga. Organisiert durch das Café Azul und das Deutsche Filmmuseum.

Meinung zum Thema

Ihre Meinung ist gefragt, Schreiben Sie uns