Sylke Enders

Regisseur/in von:

Regisseurin Sylke Enders erzählt in »Schönefeld Boulevard«, wie sich eine Abi­turientin gegen Mitschülerinnen und ihr Elternhaus durchsetzen und sich selbst finden muss. Großartig: Julia Jendroßek in der Hauptrolle

Drehbuchautor/in von:

Regisseurin Sylke Enders erzählt in »Schönefeld Boulevard«, wie sich eine Abi­turientin gegen Mitschülerinnen und ihr Elternhaus durchsetzen und sich selbst finden muss. Großartig: Julia Jendroßek in der Hauptrolle

Weitere Inhalte zu Sylke Enders

Tipp
Entstanden nach einer Idee von Tom Tykwer, soll »Deutschland 09«, so das Verständnis der Filmemacher, Aussagen über das heutige Deutschland treffen. »13 kurze Filme zur Lage der Nation«, so der Untertitel: da liegt die Latte hoch