Gewinnspiel: DVD/Blu-ray von »Mary Shelley«

Zum Heimkino-Release verlosen wir zusammen mit Prokino eine DVD und eine Blu-ray des Films

© Prokino


Kritik

Die melancholisch-makabre Stimmung auf dem Friedhof, wo sich die 16-jährige Mary am Grab ihrer Mutter dem Trubel und den Pflichten im Elternhaus entzieht. Die Bücherschätze in der Buchhandlung des Vaters. Zwei Eltern, die ­Autoren sind (der Vater William Goodwin als Philosoph, die Mutter Mary Wollstonecraft als Verfasserin des 1792 erschienenen, frühfeministischen Standardwerks »Die Verteidigung der Rechte der Frau«): Gleich in den ersten Szenen sind alle Komponenten ausgelegt, die ein paar Jahre später zu einem Klassiker der Schauerliteratur führen werden, den Mary Shelley mit gerade mal 18 Jahren verfasst hat: »Frankenstein oder der moderne Prometheus.«

... zur ausführlichen Filmkritik



Bestellmöglichkeit (DVD)

Bestellmöglichkeit (Blu-ray)

Stream (Amazon Video)

VÖ: 9. Mai 2019 (digital bereits ab 2.5.)



Gewinnspielfrage:

Wie heißt der 2012 von Haifaa Al Mansour in Saudi-Arabien gedrehte Film?

(Tipp: Lesen Sie die Kritik von Anke Sterneborg)

Einsendeschluss: 
31.05.2019
Ihre Daten

Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Personen außer den Mitarbeitern der beteiligten Firmen und deren Angehörige. Die Gewinner werden unter allen Einsendern der richtigen Lösung durch das Los ermittelt und erhalten ihren Gewinn anschließend direkt per Post zugeschickt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Bitte nehmen Sie unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Mit dem Klick auf »Teilnehmen« willigen Sie ein, dass wir Ihre Daten zur Bearbeitung dieses Vorgangs verwenden dürfen. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.