Internationale Kurzfilmwoche Regensburg

Online, 21. Mai bis 6. Juni

Aus gut 2000 Einreichungen speist sich der internationale Wettbewerb der 27. Kurzfilmwoche Regensburg, der deutsche Wettbewerb konnte aus 800 Kurzfilmen wählen. In weiteren Kategorien messen sich zudem bayrische, regionale und architekturgeprägte Filme. Zusätzlich bietet das Festival einige Sonderreihen, darunter passend zur anstehenden Europameisterschaft ein Fußballprogramm oder eine Filmsammlung mit dem vielsagenden Titel »Trash'n'Fun«. Das Festival findet offiziell bis zum 30. Mai statt, die Programme sind online allerdings noch bis zum 6. Juni verfügbar.

Meinung zum Thema

Ihre Meinung ist gefragt, Schreiben Sie uns