Trailer von Gunda

© Elevation Pictures

Bewerten Sie den Film: 
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Text: 

Gunda liegt dösend in der offenen Stalltür, die Augen geschlossen, der Atem gleichmäßig. Doch mit der Ruhe hat es bald ein Ende. Die Ferkelbande schießt um die Ecke und stürzt sich auf den massigen Körper ihrer Mutter. Regisseur Victor Kossakovsky begegnet den tierischen Bewohnern auf einem kleinen Bauernhof auf Augenhöhe und erzählt sie als Geschöpfe mit eigener Wahrnehmung, eigenem Empfinden und eigenen Gewohnheiten. Eine Liebeserklärung an die Tiere auf einem idyllischen Bauernhof.