Filmfest München

München, 1.–10.7

Deutschlands größtes Sommer-Filmfestival zeigt in seiner 38. Ausgabe 70 Langfilme aus 29 Ländern, darunter 28 Deutschlandpremieren und 33 Weltpremieren. Das Programm dreht sich um die Themen Gemeinschaft und Dazugehörigkeit. Zu sehen sind unter anderem Langfilm-Regiedebüts von Franka Potente (»Home«) und Ben Sharrock (»Limbo«). Eröffnet wird das Festival mit dem neuesten Film der Eberhofer-Krimi-Reihe, »Kaiserschmarrndrama«.

Meinung zum Thema

Ihre Meinung ist gefragt, Schreiben Sie uns