Lichter Filmfest

26. bis 31. März, Frankfurt

Seit 2008 hat sich das Lichter Filmfest von einem lokalen Event hin zu einem Publikumsfestival überregionaler Größe entwickelt. Wie immer setzt das Festival einen thematischen Schwerpunkt, dieses Jahr gibt es internationale Filme und Gesprächsrunden rund um den Komplex »Natur«. Zu sehen sind unter anderem die für einen Oscar nominierte Doku »Free Solo« über den Kletterer Alex Honnold, David Nawraths »Atlas« sowie die Deutschlandpremiere des Animationsabenteuers »Die sagenhaften Vier«

Meinung zum Thema

Ihre Meinung ist gefragt, Schreiben Sie uns