Thomas Fritsch

Stimme bei:

Anstatt eine schlüssige Geschichte zu erzählen, werden in der fünften Episode der Urzeitkomödie »Ice Age« überdrehte und oft beliebige Sketche aneinandergereiht. Das ist oft immer noch unterhaltsam, doch im Urzeit-Universum von Mammut Manni & Co scheint jetzt endgültig die Luft raus
Das vierte Abenteuer des tierisch-coolen Heldentrios Manny, Sid und Diego zelebriert gute, alte amerikansiche Ideale, ironisch kommentiert von den Aktionen des Chaosnagers Scrat. Die fast perfekte, aber nie seelenlose 3D-Animation weist durchaus anarchische Züge auf
»Ice Age 3 – Die Dinosaurier sind los« gehört zu den glücklichen Sequels, die sich geschickt zum Genre-Film öffnen und es so schaffen, aus ihrem Grundmaterial – hier der Buddy-Geschichte um das Mammut Manni, das Faultier Sid und den Säbelzahntiger Diego – immer neue Funken zu schlagen