Internationales Frauen Film Fest Dortmund/Köln

Online, 15.–20. Juni

Eigentlich sollte die Filmauswahl schon im April über die Leinwand flackern, doch das Frauenfilmfestival hat seinen Termin frühzeitig in den Juni verlegt. Geplant ist eine hybride Veranstaltung an beiden Standorten. Das Festival will ausdrücklich nicht nur die Arbeit von Regisseurinnen, sondern auch die von anderen Berufsgruppen wie Kamerafrauen oder Filmmusikerinnen herausstellen.

Meinung zum Thema

Ihre Meinung ist gefragt, Schreiben Sie uns