European Arthouse Cinema Day

14.11., deutschlandweit

Diesen Sonntag den 14.11. findet der sechste europäische Kinotag statt, präsentiert vom Arthouse-Verband CICAE und Europa Cinemas. Seit 2016 zeigen mehr als 600 Kinos in 40 Ländern jedes Jahr Previews, Kinderfilme und Klassiker der europäischen Filmgeschichte, um ein größeres Publikum anzuziehen und die gezeigten Filme zu verbreiten. Inklusive Filmgespräche, Empfänge und Ausstellungen soll die Vielfalt des Europäischen Kinos als eine Art Feiertag für den europäischen Film und den leidenschaftlichen Kinobetreibern zelebriert werden. Die Kinos in den Ländern ohne bestehende Verbände, die für ein vielfältiges Programm sorgen, sollen unterstützt werden, um die Sichtbarkeit des europäischen Films zu stärken. Zu den Unterstützern und Ambassadeuren gehören Regisseur und Schauspieler Mathieu Amalric, Filmregisseurin und Drehbuchautorin Indikó Enyedi, Schauspielerin Valeria Golino und Autor und Regisseur Jonás Trueba. In Deutschland wird in einer Vielzahl von Kinos exklusiv nur an diesem Tag Pedro Almodovars 30-minüter »The Human Voice« und im Anschluss ein Filmgespräch mit ihm und seiner Protagonistin Tilda Swinton gezeigt.

Meinung zum Thema

Ihre Meinung ist gefragt, Schreiben Sie uns