News

04.06.2018
Rudolf Worschech
Der Frankfurter Kulturpolitiker Hilmar Hoffmann ist am 1. Juni im Alter von 92 Jahren gestorben
22.05.2018
Barbara Schweizerhof
Kompromisse statt Leidenschaft und eine emotionale Brandrede gegen alle Harvey-Weinstein-Unterstützer: Am Samstagabend ging das 71. Filmfestival von Cannes zu Ende
20.05.2018
Barbara Schweizerhof
Hauptpreis für den Film des japanischen Regisseurs Kore-eda Hirokazu
18.05.2018
Barbara Schweizerhof
Lauter gute Filme, aber der ganz große Jubel fehlt: Mit der Verleihung der Goldenen Palme geht am Samstag das 71. Filmfestival in Cannes zu Ende. Eine frühe Bilanz
17.05.2018
Barbara Schweizerhof
Das »Star Wars«-Spin-off feierte seine Premiere im Rahmen des 71. Cannes Filmfestivals – und zeigt einmal mehr das Problem der Blockbuster als Falle zwischen Fan-Service und Innovation
16.05.2018
Barbara Schweizerhof
71. Filmfestival von Cannes: Bestens gelaunter Agitprop versus Schock: Spike Lee schließt mit »BlacKkKlansman« an den Witz seiner frühen Filme an und wird als Palmenfavorit gehandelt, während Lars von Trier mit einem Serienkiller-Film auch eingefleischte Fans brüskiert
14.05.2018
Barbara Schweizerhof
71. Filmfestival von Cannes: Jean-Luc Godard, seine raunenden Botschaften und 82 Frauen auf dem Rote Teppich
11.05.2018
Barbara Schweizerhof
»Black Panther«-Regisseur Ryan Coogler im Filmgespräch in Cannes über die wichtige Rolle der Frauen in seinem Film und der Bedeutung von Wakanda für die Filmindustrie
11.05.2018
Barbara Schweizerhof
Das 71. Filmfestival läuft nach anfänglicher Enttäuschung zu Form auf – mit einem Debütfilm aus Ägypten und einem Ukrainer aus Deutschland