Davis Guggenheim

Regisseur/in von:

Davis Guggenheims Dokumentation über die Friedensnobelpreisträgerin Malala ­Yousafzai ist ergreifend und inspirierend. Doch es mangelt dem Regisseur bisweilen an der nötigen Distanz, was seinen Film auf eine bloße Hagiographie reduziert

Produzent/in von:

Davis Guggenheims Dokumentation über die Friedensnobelpreisträgerin Malala ­Yousafzai ist ergreifend und inspirierend. Doch es mangelt dem Regisseur bisweilen an der nötigen Distanz, was seinen Film auf eine bloße Hagiographie reduziert