Trailer von Im Namen meiner Tochter – Der Fall Kalinka

© Koch Media

2016
Original-Titel: 
Au nom de ma fille
Filmstart in Deutschland: 
20.10.2016
Musik: 
V: 
L: 
87 Min
FSK: 
Ohne Angabe
Bewerten Sie den Film: 
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Text: 

Im Juli 1982 erfährt André Bamberski von dem Tod seiner 14-jährigen Tochter Kalinka, wodurch für ihn eine Welt zusammenbricht. Sie verstarb, als sie die Ferien bei ihrer leiblichen Mutter und ihrem Stiefvater Dieter Krombach verbrachte. Weil ihm die Todesumstände höchst mysteriös erscheinen, beschließt André, sich selbst auf die Suche nach den Hintergründen des Verbrechens zu machen. Das seltsame Verhalten von Dieter fällt ihm sofort auf und als er von der verpfuschten Autopsie hört, steht für André fest, dass Kalinka von ihrem Stiefvater ermordet wurde, um einen sexuellen Übergriff zu vertuschen.

André unternimmt alles, um das Verbrechen an seiner Tochter aufzuklären und Dieter der Tat zu überführen. Ein jahrzehntelanger Rechtsstreit entfacht, bis André die Geduld ausgeht und er selbst für Gerechtigkeit sorgen will...