24. Internationales Kinderkinofestival

Internationales Kinderkinofestival

Internationales Kinderkinofestival

23. – 26.3., Schwäbisch Gmünd

Knapp zwanzig Filme für die kleinen Kinozuschauer zeigt das Kinderkinofestival in diesem Jahr vom 23.-26. März in Schwäbisch Gmünd. Darunter auch Fatih Akins Bestsellerverfilmung »Tschick« und der Berlinale-Film »Die Häschenschule«. Sechs Filme aus aller Welt konkurrieren dabei um je einen Preis der Kinder-, Fach- und Kritiker-Jury. Die Gäste können hier allerdings nicht nur Filme sehen, sondern auch selber welche herstellen: Es wird ein Trickfilm und ein Kurzfilm von den Kindern selber gedreht. Außerdem bietet das Festival einen Drehbuchworkshop an.

Meinung zum Thema

Ihre Meinung ist gefragt, Schreiben Sie uns