OpenEyes Marburg

18. bis 22. Juli, Marburg

Als Institution für den unabhängigen Kurzfilm hat sich das OpenEyes etabliert. Ehrenamtlich organisiert, erfasst das Programm alle Genres. Die 25. Ausgabe findet erneut im Garten des Café Trauma statt, und das Garagenkino bietet wieder die Möglichkeit, Filme spontan vorzuführen.

Meinung zum Thema

Ihre Meinung ist gefragt, Schreiben Sie uns