Internationale Stummfilmtage Bonn

16. bis 26. August, Bonn

An elf Abenden kann man im Arkadenhof der Universität Bonn Stummfilme mit Live- Musik-Begleitung genießen. Eröffnet wird mit Buster Keatons »Flitterwochen«, begleitet an Klavier und Oboe. Den Abschluss machen, neben der deutschen Erstaufführung der Rekonstruktion des österreichischen Films »Die Stadt ohne Juden«, drei Filme der Stummfilmpionierin Alice Guy.

Meinung zum Thema

Ihre Meinung ist gefragt, Schreiben Sie uns