Internationale Kurzfilmwoche ­Regensburg

Internationale Kurzfilmwoche ­Regensburg
14. bis 21. März, Regensburg

In seinen verschiedenen Wettbewerbssektionen zeigt das bayerische Festival aktuelle Beiträge aus dem Kurzfilmbereich. Keiner der Filme ist älter als zwei Jahre, die Arbeiten kommen aus aller Welt. Neben der internationalen Sektion gibt es allerdings auch einen deutschen Wettbewerb sowie sogenannte Fenster in regionale und lokale Bereiche. Sonderprogramme wenden sich verschiedenen Themen zu, etwa der Rückschau auf das Werk eines Kurzfilmschaffenden oder einem Länderschwerpunkt. Vorträge, Diskussionen und Videokunst runden die Festivalwoche ab.

Meinung zum Thema

Ihre Meinung ist gefragt, Schreiben Sie uns