Film & Gespräch: »Camino a La Paz«

»Camino a La Paz«(2015). © imFilm

»Camino a La Paz«(2015). © imFilm

8. Juni, Frankfurt am Main, 19.30 Uhr

Die Evangelische Filmjury hat Francisco Varones »interkulturelles« Roadmovie »Camino a La Paz« als Film des Monats Juni nominiert. Zum deutschen Kinostart gibt es eine Sonderveranstaltung im Mal Seh'n-Kino mit dem Koproduzenten Gunter Hanfgarn, Bernd Wolpert vom Evangelischen Zentrum für entwicklungsbezogene Filmarbeit (EZEF) und der Juryvorsitzenden Margrit Frölich.

Meinung zum Thema

Ihre Meinung ist gefragt, Schreiben Sie uns