Farocki Now

Foto: Андрей Романенко (2013)

Foto: Андрей Романенко (2013)

18. bis 21. Oktober, Berlin

Bis Ende November widmet das Arsenal Kino dem vor drei Jahren verstorbenen Filmemacher Harun Farocki eine Retrospektive. Begleitend dazu versammelt das Haus der Kulturen der Welt unter dem Titel »Farocki Now: A Temporary Academy« an vier Tagen Mitte Oktober Workshops, Präsentationen und Debatten über den Filmemacher.

Meinung zum Thema

Ihre Meinung ist gefragt, Schreiben Sie uns