ALFILM – Arabisches Filmfestival Berlin

»Rabih« (2016)

»Rabih« (2016)

31. März bis 7. April, Berlin

Alfilm präsentiert in diesem Jahr zum achten Mal aktuelle Spiel- und Dokumentarfilme aus dem arabischen Raum. Die Filme thematisieren auf unterschiedliche Weise Herausforderungen der Menschen aus dieser Region. Viele Produktionen werden von ihren Machern persönlich vorgestellt, zum Beispiel der Eröffnungsfilm Rabih über einen blinden Musiker aus dem Libanon.

Meinung zum Thema

Ihre Meinung ist gefragt, Schreiben Sie uns