24. Internationales Filmfest Oldenburg

»Badlands – Zerschossene Träume« (1973)

»Badlands – Zerschossene Träume« (1973)

13. bis 17. September 2017, Oldenburg

National und international genießt das norddeutsche Festival längst den Ruf als »deutsches Sundance«. 2015 wurde es vom Movie Maker Magazine unter die 25 coolsten Filmfestivals gewählt – auch, weil es die JVA Oldenburg zu einem von sechs Spielorten erklärt hat. Filmemacher aus aller Welt sind mit ihren Arbeiten vertreten, auf deutschen und amerikanischen Produktionen liegt traditionell ein Schwerpunkt. Eine Retrospektive ist dem Produzenten Edward Pressman gewidmet, der u.a. Terrence Malicks »Badlands« (Foto) realisierte.

Meinung zum Thema

Ihre Meinung ist gefragt, Schreiben Sie uns