Wendy Greene Bricmont

Cutter/in von:

Die amerikanische Highschool-Komödie und ihr Erfindungsreichtum, was griffige Abkürzungen für soziologisch hochkomplexe Phänomene angeht: Diesmal geht es um das Konzept der »designierten hässlichen Freundin«
»Gregs Tagebuch« ist die Verfilmung des gleichnamigen Comic-Romans von Jeff Kinney über die tragikomischen Erlebnisse eines 11-jährigen Schülers, dessen Versuche, populär zu werden, regelmäßig nach hinten losgehen. Ein Projekt, das man lieber als Animationsfilm gesehen hätte