Thomas Cailley

Nach seinem Studium der Politikwissenschaft studierte Thomas Cailley an der Pariser Filmhochschule La Fémis Drehbuch. Er führte bei Paris Shanghai (2011) Regie, ein Kurzfilm, der auf zahlreichen Festivals ausgezeichnet wurde. Außerdem hat er zu den Drehbüchern mehrerer Spielfilme beigetragen.

Quelle: Tiberius Film

Regisseur/in von:

Thomas Cailley erzählt in seinem bemerkenswerten Spielfilmdebüt eigentlich eine klassische Boy-Meets-Girl-Geschichte. Aber in den Zeiten des gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Niedergangs, den Frankreich gerade erlebt, ist auch die Liebe nicht mehr das, was sie einmal war. Und so überraschen Cailley und seine großartige Hauptdarstellerin Adèle Haenel einen ständig von neuem

Drehbuchautor/in von:

Thomas Cailley erzählt in seinem bemerkenswerten Spielfilmdebüt eigentlich eine klassische Boy-Meets-Girl-Geschichte. Aber in den Zeiten des gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Niedergangs, den Frankreich gerade erlebt, ist auch die Liebe nicht mehr das, was sie einmal war. Und so überraschen Cailley und seine großartige Hauptdarstellerin Adèle Haenel einen ständig von neuem