Stephanie Cumming

Als Schauspieler/in:

Der österreichische Filmemacher Gustav Deutsch erzählt die – fiktive – Geschichte einer amerikanischen Schauspielerin in Episoden, die als tableaux vivants den Bildern Edward Hoppers nachempfunden sind. Ein sehr sinnlicher Versuch, Malerei und Film zu verbinden

Weitere Inhalte zu Stephanie Cumming