Pete Postlethwaite.

In der Dokumentation:

Ein gut gemeinter grüner Katastrophenfilm über die Auswirkungen des Klimawandels, dessen moralisch-prätentiöse Haltung allerdings auf Dauer kontraproduktiv ist