John Conroy

Kammeramann/frau von:

Ein arbeitsloser Uhrmacher und ein chaotischer Junkie, die beide in ihren Autos leben, freunden sich an und versuchen, aus ihrer Misere auszubrechen. Stilles irisches Sozialdrama, das um gesellschaftliche Missstände kreist