Trailer von Blues March

- kein Trailer -

2009
Original-Titel: 
Blues March – Der Soldat Jon Hendricks
Filmstart in Deutschland: 
22.04.2010
S: 
V: 
L: 
78 Min
FSK: 
keine Beschränkung
Bewerten Sie den Film: 
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Text: 

Die Geschichte des berühmten afroamerikanischen Jazzmusikers Jon Hendricks, der im zweiten Weltkrieg, wie unzählige andere schwarze GIs, gegen Hitlerdeutschland und gleichzeitig gegen die Rassendiskriminierung in den eigenen Truppen gekämpft hat. In Europa, im 2. Weltkrieg, kämpfte der damals 22-jährige Jon Hendricks an zwei Fronten: gegen Hitler und die Nazis und, als schwarzer GI der US Army, gegen Rassismus in den eigenen Reihen. Ein Krieg, der mit einem doppelten Sieg endete, obwohl Hendricks nicht einen einzigen Schuß abfeuerte. Diese erstaunliche, abenteuerliche und dramatische »Double Victory«-Geschichte erzählt uns der heute 87-jährige Jon Hendricks, den wir an die Orte seiner vergangenen Abenteuer in der Normandie, Frankreich, und nach New York City begleiten. Es ist auch eine Geschichte des Jazz, von der damals verbotenen und verachteten »Negermusik« zum heute strahlenden und anerkannten Teil (nicht nur) der amerikanischen Kultur.