Trailer von Apple Stories

© Real Fiction

2012
Original-Titel: 
Apple Stories
Filmstart in Deutschland: 
22.08.2013
Musik: 
L: 
84 Min
FSK: 
6
Bewerten Sie den Film: 
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Text: 

Der Hamburger Dokumentarfilmer Rasmus Gerlach hat es sich zur Aufgabe gemacht die Herstellungskette von Mobilfunkgeräte anhand des Apple Konzerns aufzudecken. Insbesondere geht es hier um das I-Phone. Dafür hat er Hamburg, Ruanda und Shenzen aufgesucht. Eine Frage die zur Einleitung dienen soll, ist ob der niedrige Lohn eines Mienenarbeiters überhaupt genug ist um eine ganze Familie zu ernähren. Diese Frag führt zu noch weitaus komplexeren Fragen die der Produktionsprozess des Konzerns mit sich zieht. Apple gönnt den Minenarbeiten die zum Zinnabbau in Ruanda beschäftigt sind kaum genug für ein Hemd, geschweige denn Essen. Außerdem setzt zum Beispiel Shenzen seine Mitarbeiter so unter Druck dass die Selbstmordrate weit mehr als nur skandalös ist. Mitarbeiter werden überwacht, Gewerkschaften werden unterdrückt und der Lohn ist lächerlich gering.